Bundesligaauftakt Bad Säckingen

Frühlingswetter, ein attraktiver 4 km langer Rundkurs, eine große Zuschauerkulisse und ein absolut Weltklasse besetztes Fahrerfeld um die beiden Ausnahmeathleten Nino Schurter und Julien Absalon sorgten am Wochenende für einen tollen Bundesligaauftakt in Bad Säckingen.

Von Startposition 30 etwa erwischte ich einen super Start, fand einen guten Rhythmus und fühlte mich gut, sodass ich nach acht harten Runden auf dem 16. Platz als erster Deutscher ins Ziel fuhr.  Damit bin ich bei der Besetzung sehr happy!  Gewonnen hat einmal mehr ein spannendes Duell Julien Absalon vor Nino Schurter und dem Franzosen Maxime Marotte.