SRAM Liga Kolding

Am vergangenen Sonntag bestritt ich erstmals ein Rennen der SRAM MTB Liga in Dänemark. Der 5,8 km lange Kurs des C1 Rennens in der Hafenstadt Kolding etwa 90km nördlich der Bundesgrenze verlief über viele Singletrails und war ein ständiges Auf und Ab.
Ich erwischte einen guten Start ins Rennen, merkte jedoch auch schnell, dass ich keinen perfekten Tag hatte und mir etwas der letzte Punch in den ganz steilen Anstiegen fehlte. Dazu noch ein kleiner Rutscher in der ersten Runde. Ich blieb dran und am Ende der zweiten Runde kam ich besser ins Rennen. Mit einer super Schlussrunde wäre vielleicht noch etwas mehr drin gewesen, doch die haben meine Beine nicht mehr her und so fuhr nach fünf Runden auf dem siebten Platz ins Ziel. Ehrlich gesagt hatte ich vielleicht auf eine etwas bessere Platzierung gehofft, doch nach einem wirklich zähen Frühjahr und überstandenem Infekt bin ich happy nun mein erstes solides Rennen und die ersten Weltranglistenpunkte eingefahren zu haben. Von 0 auf 100% geht es eben meist nicht gleich, aber ich glaube fest daran, dass es nun wieder richtig rund laufen wird.

Gewonnen hat das Rennen der Schweizer Matthias Stirnemann.

Fotos by Jeff Ravn.