Weltcup #5 Mt St Anne

Beim fünften Lauf zum UCI MTB Worldcup im kanadischen  Mt. St. Anne unweit von Quebec durfte ich am Wochenende zum ersten Mal mit dem neuen Deutschen Meistertrikot an den Start gehen.

Doch leider lief die Premiere auf der konditionell anspruchsvollen 4,2 km langen Strecke oberhalb des St. Lorenzstroms nicht wie gewünscht. Nach zwei Runden lang ich um Platz 20, doch dann war der „Tank“ leer und ich versuchte mich mit allem was ich noch hatte über die langen verbleibenden fünf Runden zu schleppen. Vielleicht hat der Magen-Darm-Infekt aus der letzten Woche doch noch einige Spuren im Körper hinterlassen. Schlussendlich stand mit Rang 47 ein ehr enttäuschendes Ergebnis,  doch bereits  nächste Woche gibt es beim sechsten Weltcup im amerikanischen Windham die nächste Chance.

Gewonnen hat Weltmeister Schurter vor Absalon und dem Australier Mc Connel.