Das Bike muss passen!

Was nützt einem das schnellst Bike und stundenlanges Training, wenn die Kraft nicht richtig ankommt oder sogar Sitzbeschwerden auf dem Rad aufkommen?

Da ich in diesem Jahr auf das Focus Raven 29R umgestiegen bin, war ich bei GebioMized in Münster zu Gast um den neuen „Untersatz“ auf mich anzupassen. Für mich ist es natürlich besonders interessant, ob ich meine Kraft effizient aufs Bike übertragen kann. Dazu haben wir einige Messungen mit einer Drucksohle im Schuh durchgeführt und alles per Video analysiert. Aber auch bequem sitzen sollte ich und so wurden auch die neuen Fiziksättel mit einer Druckmesstechnik versehen. So ergaben sich interessante Ergebnisse und auch einige Sachen, an denen ich arbeiten sollte.

Aber nicht nur für Rennfahrer ist ein solches Bikefitting sinnvoll. Im Grunde kann jeder Radfahrer sein Wohlbefinden auf dem Rad steigern, indem er sich professionelle Unterstützung sucht. Dabei spielt auch die Vorbeugung von Fehlhaltungen und somit von Spätfolgen einer falschen Sitzposition eine Rolle.

Wenn ihr euch nun denkt so ein Bikefitting wäre auch was für euch, dann schaut doch einfach mal hier rein.